1982 eröffnete er die Bäckerei Café Flesch mit einem Gesellen und einer Verkäuferin in Landscheid. Produziert wurden die Backwaren zu diesem Zeitpunkt noch im elterlichen Betrieb in Dudeldorf, da die heutige Backstube in den 80er Jahren noch ein kleiner Lebensmittelladen war.

Dies änderte sich 1990, als aus dem kleinen Laden die heutige Backstube wurde. Was damals mit 1 Gesellen und 1 Verkäuferin begonnen hat, ist heute ein gestandenes Unternehmen mit über 50 Mitarbeitern.